Operationen auf höchstem Niveau

Zahnheilkunde

Einen der häufigsten gesundheitlichen Mängel bei unseren Haustieren stellen Zahnerkrankungen dar. Vor allem unsere älteren Patienten haben häufig massiv unter Zahnschmerzen zu leiden. Zahnstein und eitrige Entzündungen der Maulhöhle haben dabei aber auch einen Einfluss auf den allgemeinen Gesundheitszustand Ihres Tieres. Mögliche Folgen sind beispielsweise Herzmuskelentzündungen und eitrige Nasenentzündungen.

Auch junge Hunde und Katzen können unter Zahnproblemen leiden. So sind beispielsweise verbliebene Milchzähne und Zahnfehlstellungen zu behandeln, um bleibende Schäden zu vermeiden.

Lassen Sie also mindestens einmal pro Jahr die Zähne Ihres Lieblings kontrollieren.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Zahnerkrankungen, die bei uns behandelt werden:

  • Zahnsteinentfernung mit Politur
  • Wurzelbehandlungen
  • Zahnfüllungen
  • Korrektur von Zahnfehlstellungen
  • Zahnluxationen
  • Zahnfrakturen beim jungen Hund